Grauer Star (Katarakt)

Grauer Star verringert das Sehvermögen durch eine allmähliche Trübung der Augenlinse. Die Brillenwerte verändern sich. Bei ungünstigen Beleuchtungsverhältnissen ist das Sehvermögen reduziert und die Fahrtauglichkeit wird eingeschränkt. Unbehandelt kann sich die Augenlinse bis zum Sehverlust eintrüben. Den Grauen Star können wir durch einen ambulanten Eingriff wirkungsvoll beseitigen.

Der medizinische Fachbegriff für den Grauen Star lautet "Katarakt". Dank der Katarakt-Operation muss heute niemand mehr am Grauen Star erblinden.

Wir beraten Sie gerne, welche Linse für Sie die richtige ist!